Der Schlosspark

Lebensverändernde Camps

Im Schlosspark tummeln sich immer wieder ganze Gruppen von Königskindern. Sie toben herum, basteln und backen, singen und erfahren, dass der grosse König einen ganz speziellen Plan für ihr Leben hat. In den Königskindern, die so viel Schmerz und Traurigkeit in ihrem bisherigen Leben erfahren haben, macht sich Zuversicht breit und Tränen beginnen zu trocknen.


Tausende Kinder und Jugendliche leben in Honduras in Kinderheimen. Diese sind oft aus finanziellen Gründen nicht in der Lage, die Kinder ausreichend zu betreuen. Viele Kinder haben Gewalt, Missbrauch und Ablehnung am eigenen Leib erlebt und sind traumatisiert, depressiv und hoffnungslos. Unser Team realisiert mehrmals jährlich Campwochen für Heimkinder, um sie ein Stück weit zu begleiten und sie persönlich zu betreuen. Viele Kinder sagen nach dem Camp, dass dies für sie die bisher schönste Erfahrung in ihrem Leben war. Die Camps schenken den Kindern Mut und neue Motivation.

Schlosskünstler

Weiter mit der Tour:
Nächster Ort: Gästezimmer