Casa Girasol Taskforce – Gib Vollgas für die ärmsten Kinder!

Möchtest du für die ärmsten Kinder in Honduras Vollgas geben und ihr Leben verändern? Reizt es auch dich, als Teil einer Taskforce die Zukunft unseres Missionswerkes zu sichern und neue Spenderinnen und Spender für unsere Arbeit zu gewinnen?

Casa Girasol ist als kleines Kinderhilfswerk auf deine Unterstützung angewiesen. Wir finanzieren unser Engagement ausschliesslich durch freiwillige Zuwendungen. Während der letzten 13 Jahre seit Gründung durften wir einen treuen Freundeskreis aufbauen und Menschen aus unserem Umfeld von der Wichtigkeit ihrer Spende an unser Hilfswerk überzeugen. Um wie geplant in kleinen Schritten weiter wachsen zu können, reicht unser eigenes Netzwerk nicht mehr aus. Darum gründen wir eine Taskforce und du kannst mithelfen, um gemeinsam Grossartiges zu erreichen.

Casa Girasol Task Force Das Leben von Kindern verändern

Was macht die Taskforce?

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Casa Girasol Taskforce“ setzen sich zum Ziel, in ihrem Umfeld und Bekanntenkreis aktiv von unserer Missionsarbeit zu berichten und je 3-10 neue, regelmässige Spenderinnen und Spender zu gewinnen.

  • Wir suchen ca. 30 Taskforce-Mitglieder.
  • Jedes Mitglied versucht unverbindlich 3-10 neue, monatliche Sponsoren in beliebiger Höhe zu gewinnen.

Was muss ein Mitglied tun?

Als freiwilliges Mitglied der Taskforce definierst du dein Leistungsziel selbst und gehst natürlich auch keine Verpflichtungen ein. Gemeinsam mit allen anderen Mitgliedern werden wir:

  • Freunden, Bekannten und der Familie von Casa Girasol erzählen.
  • Evtl. das Infoblatt mit einem persönlichen Gruss in den Briefkasten deines Nachbars werfen.
  • Die Beiträge von Casa Girasol in den sozialen Netzwerken kommentieren und teilen.
  • Flyer und Prospekte in unserer Gemeinde auslegen.
  • Evtl. einen Kuchenverkauf oder Spaghetti Z’Mittag organisieren.
  • Versuchen, monatliche Spendenversprechen zu erhalten.

Für welche Projekte könnte man Projektpaten finden?

Casa Girasol hat vielerlei Anliegen und für alle unsere Arbeitsbereiche könnte man Spenden sammeln. Dennoch glauben wir, dass sich zwei Projekte besonders gut eignen, um Menschen kurz und knapp unser Engagement zu erklären und um konkrete Hilfe zu bitten:

Wie hoch sollten die Spenden sein?

Wie hoch die einzelnen Spenden ausfallen, ist zweitrangig. Um unsere Arbeit möglichst gut und konstant tun zu können, sind wir auf fixe Einnahmen angewiesen, mit denen wir rechnen können. Deshalb ist auch ein kleiner Betrag von grosser Bedeutung.

Erhalte ich als Taskforce-Mitglied Unterstützung?

Natürlich! Wir werden eine WhatsApp-Gruppe einrichten, in der die Taskforce-Mitglieder miteinander austauschen können. So werden wir gemeinsam Ideen besprechen und Erfolge feiern! Und hat die Taskforce zusammen das Ziel erreicht, dann gibt’s eine aufregende Überraschung für alle! 🙂

Aber auch von unserem Backoffice kannst du Unterstützung erwarten. Du kannst dich jederzeit bei Fragen an uns wenden und gerne rüsten wir dich auch mit Flyer und Infomaterial aus. Oder brauchst du einen Werbebanner für deine Webseite oder Fotos für Post auf Facebook und Instagram? Dann melde dich einfach bei uns.

Jetzt Taskforce-Mitglied werden!

Hast du Lust bekommen, einen Schritt weiterzugehen und dich aktiv darum zu bemühen, dass Casa Girasol mehr Spenden erhält, um noch mehr Kindern in Honduras helfen zu können? Dann schreib uns eine Nachricht an alexander@casagirasol.ch oder per WhatsApp an +504 33 39 55 43.