Abenteuer-Ferien mit Christen?

Heute haben wir für dich fünf aktuelle Tipps zusammengestellt, wenn du auf der Suche nach Abenteuer-Ferien mit Christen bist. Egal ob Reisen in der Schweiz, in Deutschland, Europa oder ins ferne Ausland, auf diesen Seiten wirst du bestimmt fündig und kannst deinen abenteuerlichen Urlaub mit Gleichgesinnten planen – neue Freundschaften inklusive.

Kokosnuss am Strand - Schriftzug: Abenteuer-Reisen mit Christen

Abenteuer-Ferien mit Christen

1. Tipp: Weareaway.net

Auf dieser Seite findest du Reiselustige und Gleichgesinnte für dein nächstes Abenteuer. Und das beste: Du kannst selbst auch deine Ferienideen publizieren und darauf warten, bis Personen mit gleichen Interessen sich bei dir melden. So könnt ihr gemeinsam einen Urlaub planen.

2. Tipp: Kurzeinsätze von Casa Girasol

Casa Girasol ist einer der wenigen Anbieter von missionarischen Kurzeinsätzen, die auch spannende Reisen im Einsatzland (Honduras) beinhalten. Du erlebst also nicht nur sinnvolle Urlaubstage sondern auch Abenteuer-Ferien mit Christen.

3. Tipp: Surprise Reisen

Der christliche Reiseveranstalter Surprise bietet dir eine grosse Auswahl an aufregende Ferien- und Gruppenreisen. Auch Tagesausflüge in der Schweiz (z.B. Skifahren) sind möglich.

4. Tipp: Mission.ch

Das Portal evangelischer Missionen bietet einen Überblick über hunderte Einsatzmöglichkeiten. Es sollte eine Leichtigkeit sein, dort Abenteuer-Ferien mit Christen zu finden. Nutze einfach die Suchfunktion, um die Dauer deines Urlaubs einzugrenzen.

5. Tipp: Erf.de

In unserer Liste mit Empfehlungen darf natürlich auch Erf.de nicht fehlen. Im Deutschen Zweig des Medienhauses findest eine grosse Auswahl an christlichen Reiseangeboten.

Warum wir gemeinsam mit anderen Christen reisen sollten…

  • Ferien sind eine gute Möglichkeit, neue Freundschaften zu knüpfen.
  • Fremde Christen sind irgendwie keine fremden Leute – man teilt eine grosse Gemeinsamkeit.
  • Organisierte christliche Reisen sorgen für Sicherheit und Geborgenheit – schliesslich lebt man ähnliche Werte.
  • Man hat die Möglichkeit, füreinander dazusein und einander zu helfen. Gemeinsame Gebete stärken zudem den Zusammenhalt.
  • Und allgemein gilt: Wenn man gemeinsam reist, dann entdeckt man durch die Augen der Mitreisenden Dinge, die man selbst nicht gesehen hätte!

Kommentar verfassen